Bienen-Blog

VON BEGINN AN DABEI - DIE ÖLMÜHLE FANDLER!

Die Ölmühle Fandler fördert den Bienenschutzgarten seit Beginn...

Unerwartete Unterstützung!

Auch in diesem Jahr nahm der Bienenschutzgarten mit einem Infostand...

Eine Bienenwiege in Russland

Nachdem ich schon längere Zeit immer wieder über das Bienensterben...

Drei Aktionen - ein gemeinsames Ziel!

Schaffen wir gemeinsam Lebensraum und Nahrung für die Honigbienen...

Veranstaltungen

Dezember
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31  

Bienen-Schutz

Seit 30 Millionen Jahren passen sie sich erfolgreich an alle Umweltbedingungen an. Heute sterben die Honigbienen in einem erschreckenden Ausmaß. Die Ursachen liegen aus der Hand: Zerstörung ihrer natürlichen Lebensräume durch die industrielle Landwirtschaft, Vergiftung durch Pestizide, Hochzüchtung und Manipulation und weltweiter Bienenhandel. Wir engagieren und als gemeinnütziger Verein für einen wirkungsvollen und NACHHALTIGEN BIENENSCHUTZ durch Erschaffung von BLÜTENREICHEN und PESTIZIDFREIEN LEBENSRÄUMEN, in denen die Honigbienen wieder ausreichend Nahrung finden; Förderung einer WESENSGEMÄSSEN BIENENHALTUNG; Aufbau der ersten österreichischen SCHULE FÜR BIODYNAMISCHE UND ÖKOLOGISCHE IMKEREI sowie FORSCHUNG mit dem Ziel, wieder gesunde Bienenvölker zu erhalten, die sich selbst gegen Parasiten und Krankheitserreger wehren.