Regionale Initiativen

 

AKTION BLÜHENDE LANDSCHAFT

Schaffen wir gemeinsam blühende Bienenweiden in unseren Gärten!

tl_files/bienenschutzgarten/userdata/fotos_website/62_02_Bluehaspekt im 2Jahr_1024px.jpg
Foto: Rieger-Hofmann
 
WO DER SAMEN DER HOFFNUNG AUFGEHT, BLÜHT DAS LEBEN
 
Mit dieser Saatmischung aus Wild-und Kulturblumen schaffen Sie im Garten ein kleines Refugium für Bienen und andere Insekten.
Die farbenfrohe Mischung besteht aus ein-bis fünfjährigen Pflanzen, die während der gesamten Insektensaison den Bienen, Hummeln und Schmetterlingen Pollen und Nektar liefern. Die Mischung enthält 45 verschiedene Arten, darunter Sonnenblume, Wiesensalbei, wilder Majoran, Kornblume, Mohnblume, Natternkopf, Ackerglockenblume, Esparsette, Wilde Malve, Borretsch, Herbst-Löwenzahn und viele andere.
 

Alle Spenden, die wir für die Bienenweide-Samenpäckchen erhalten, kommen zur Gänze dem Bienenschutzgarten zugute. Sie erhalten die Päckchen solange der Vorrat reicht bei jeder unserer Veranstaltungen oder gegen Porto über info@bienenschutzgarten.at.

Wir danken unseren Sponsoren, Partnern, Mitgliedern und Freunden des Bienenschutzgartens für die Unterstützung dieser Aktion!

 

DER BIENENSCHUTZGARTEN SCHAFFT BLÜHENDE LANDSCHAFTEN 

Wir schaffen blühende Landschaften für Bienen durch viele unterschiedliche Maßnahmen.

  • Der Aufbau eines ökologischen Modellprojektes mit einem ganzjährigen, reichhaltigen und vielfältigen Blühangebot, das den Honig- und Wildbienen und anderen nektar- und pollensuchenden Insekten wieder eine Lebensgrundlage bietet.

  • Die landesweite Erschaffung, Erhaltung und Pflege von ökologischen Blühflächen und Bienenweiden in Zusammenarbeit mit BesitzerInnen von privaten Landflächen, LandwirtInnen, GärtnerInen, ImkerInnen und Gemeinden.
     
  • In der breiten Öffentlichkeit ein Bewusstsein für den Wert von blühenden Landschaften als ökologische Lebensgrundlage schaffen.
     
  • Dialog und Vernetzung mit engagierten Personen, Initiativen und Organisationen zur gemeinsamen Umsetzung der Ziele.
     
  • Projekt Bienenweide an die Schulen bringen. Im erfahrbaren Naturhaushalt erkennen die Schüler direkt und eindrücklich wichtige Zusammenhänge.

 
 
REGIONALE INITIATIVEN FÜR BLÜHENDE LANDSCHAFTEN
 

Alle Initiativen zur praktischen Umsetzung einer blühenden Landschaft vor Ort sind unter der Rubrik NETZWERK auf der interaktiven Karte verzeichnet.

Sie alle leisten einen entscheidenden Beitrag zur Rettung unserer Bienen und anderen Bestäuber und zum Erhalt einer vielfältigen, lebendigen und farbenfrohen Kulturlandschaft.